Startseite  - Kontakt  - Impressum
Startseite
 

Bücher von Nora Kircher

Vorwort aus dem Buch Leben ohne Gluten:

Nach sehr langer Krankheit fand ich 1985 selbst heraus, dass ich gluten- und laktosehaltige Lebensmittel nicht vertrage. Dies gelang mir nur auf Grund meiner umfangreichen Kenntnisse über Nahrungsmittel und meiner genauen Beobachtungsgabe. Die Diagnose Sprue mit Laktoseintoleranz wurde gestellt und eine Welt brach für mich zusammen. Hatte ich mich doch so gesund ernährt und sogar mein Brot selbst gebacken oder im Naturkostladen gekauft. Gerade bei Getreideprodukten achtete ich auf die Vollwertigkeit. Ich, die mindestens zweimal täglich Brot aß, durfte genau dies nun nicht mehr.

Allerdings fühlte ich mich sofort so viel besser, dass ich die glutenfreie Diät sehr schnell als „lebensrettend“ empfand. Sofort verbesserte sich meine Lebensqualität und die meiner Familie. Wir konnten unser Leben wieder planen. Nicht nur, dass wir morgens schon Theater- oder Kinokarten kaufen konnten – wir konnten wieder Wochenendausflüge und sogar Urlaube planen. Vor der Diagnose konnten wir keinen Zeitplan aufstellen, der mehr als wenige Stunden umfasste. Ich ahnte nicht, dass es mit dem gegessenen Brot zusammenhing. Einige Jahre später kam eine Nierenerkrankung dazu, die mich zwingt sehr eiweißarm zu leben.

Trotz all dieser „Einschränkungen“ habe ich nie das Gefühl, einen Mangel zu erleiden. Ich kann mir ein Leben mit „normaler“ Ernährung nicht mehr vorstellen. Selbstverständlich muss ich sehr oft verzichten. Ein Verzicht, der mir aber Lebensqualität gibt. Außerdem bin ich täglich dafür dankbar, dass ich in einem Land lebe, in dem es keinen Mangel, eigentlich sogar Überfluss gibt. Es gibt Menschen auf der Erde, die froh wären und vor allem überleben könnten, wenn sie auch nur einen Teil von dem hätten, was ich noch essen darf.

Werde ich einmal, wie so oft, bemitleidet, erinnere ich daran und frage außerdem, wie viel unterschiedliche Lebensmittel mein Gegenüber im Alltag isst. Die Zahl ist nie sehr hoch. Ich esse mindestens die gleiche Menge, nur ist es eine andere Auswahl.
Ich lebe sogar so gut mit der Diät, dass ich oft für mehrere Wochen den Rucksack schultere und mit meinem Mann in der ganzen Welt umher reise.

Ich wünsche mir, dass Ihnen das Buch hilft und Mut macht, auch ein normales erfülltes Leben zu führen.

Die Bücher

  • Milchfrei leben – glutenfrei leben - Ratgeber bei Laktoseintoleranz und Zöliakie – mit über 150 Rezepten
  • Glutenfrei und laktosefrei backen - Über 100 erprobte Rezepte und viele Tipps für Brote, Kuchen und Plätzchen
  • Leben ohne Gluten - Bei Zöliakie, Sprue, Getreideallergie Praktischer Ratgeber mit über 150 Rezepten!
  • Milchallergien und Laktoseintoleranz  - Praktischer Ratgeber mit über 150 Rezepten
  • Leben mit Blutverdünnern  - Gesunde Ernährung mit wenig Vitamin K und über 180 Rezepten
  • Gut leben mit Fructoseintoleranz  - Ganzheitliche Behandlung, Alternativen, über 120 Rezepte und viele praktische Tipps
  • Gut leben mit Histaminintoleranz - Ganzheitliche Behandlung, Alternativen, über 200 Rezepte und viele praktische Tipps
  • Die Natur-Salzapotheke  - Heilkräfte des Weißen Goldes Cholesterinarm leben Praktischer Ernährungsratgeber bei zu hohen Blutfettwerten mit über 150 Rezepten
  • Purinarm leben - Natürliche Hilfe und die richtige Ernährung bei Gicht mit über 130 Rezepten

Faltblatt

Ein Faltblatt mit allen Büchern von Nora Kircher senden wie Ihnen gerne unverbindlich zu. Zum Auslegen gerne auch mehr.

Bitte schreiben Sie und eine E-Mail über das Kontaktformular.