Startseite  - Kontakt  - Impressum
Startseite
 

Leseprobe

Champignons

500g Champignons

2 Zwiebeln

5 Knoblauchzehen

2 EL Speiseöl

Salz

Die Champignons säubern, klein schneiden und zusammen mit den kleingeschnittenen Zwiebeln und dem Knoblauch in gesalzenem Speiseöl so lange ohne Deckel garen, bis die Flüssigkeit verkoch ist und dann die Pilze noch leicht anbraten. Dabei ständig rühren, damit die Champignons nicht anbrennen.

 

Lauchgemüse

6 Lauchstangen (Porree)

2 EL Oliven- oder Rapsöl

1 Tasse Wein oder Wasser

½ Tasse Mandelplättchen

Kräutersalz

Den Lauch in Scheiben schneiden, gründlich waschen und im Wein und Speiseöl dünsten, Dabei häufig wenden.

Sobald der Wein verkocht ist und das Gemüse anfängt zu braten, die Mandelhobel dazugeben. Danach ständig rühren. Mit Salz abschmecken und zu Kartoffeln, Quinoa oder Reis servieren.

Varianten:

Zu Beginn des Bratvorgangs zusätzlich 1 EL Agavendicksaft dazugeben, damit dieser karamellisiert.

Alle Zutaten nach dem garen pürieren.